Pflichtfach B im SoSe 2010

Bildseminar VII

Master/Bachelor WF

Das Seminar beschäftigt sich dieses Mal vorrangig mit Bildern, die, bevor sie zu Bildern werden, gebaut werden. Wir werden uns an selbst hergestellten Modellen Gedanken über Farbe und Komposition machen, Objekte bemalen und zusammenstellen, bevor wir sie dann wieder abzeichnen, abfotografieren oder abmalen. Um ein Stillleben, eine Landschaft, einen Innenraum, ein Haus, ein Stück Natur wirklich zu verstehen (und in der Folge gestalten zu können), ist es sinnvoll, hilfreich und inspirierend, sich in mehreren Schritten der zwei- und drei- dimensionalen Darstellung anzunähern und mit dieser zu experimentieren. Hierzu sehen wir Beispiele aus der Freien Kunst sowie aus der künstlerischen Fotografie und versuchen, diese mit den Architektur-relevanten Gestaltungsfragen zu kombinieren und neu zu verknüpfen. Da »die Stadt« Thema des Linolschnitt-Seminars ist, wäre es eine schlüssige Ergänzung, im Bildseminar verschiedene farbige Modelle und Bilder zu ähnlichem Thema herzustellen, um gemeinsam eine umfangreiche Ausstellung zur Stadt zu präsentieren.


Prof. Katharina Immekus